Angebote zu "Franz" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Stade, Franz: Die Steinkonstruktionen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.02.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Steinkonstruktionen, Autor: Stade, Franz, Verlag: TP Verone Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 384, Informationen: Paperback, Gewicht: 565 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Stade, Franz: Die Holzkonstruktionen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Holzkonstruktionen, Auflage: unveränderter Nachdruck, Autor: Stade, Franz, Verlag: Reprint Verlag Leipzig // Reprint-Verlag-Leipzig in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Sprache: Deutsch, Schlagworte: Holzbau, Rubrik: Heimwerken // Do it yourself, Seiten: 372, Gewicht: 930 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Holzkonstruktionen - Franz Stade
23,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Franz Stades Werk Die Holzkonstruktionen, der 13. Band seiner umfassenden Gesamtdarstellung Die Schule des Bautechnikers, erschien erstmals 1904. Im Unterschied zu älteren Lehrwerken, Musterbüchern und Entwurfssammlungen, die sich überwiegend mit Architekturproblemen beschäftigen, vermittelt Stade auf 400 Seiten und mittels 1000 instruktiver Abbildungen vor allem Kenntnisse über die handwerkliche Bauweise. Für die Erhaltung historischer Bauten liefert das Werk bis heute einen unverzichtbaren Beitrag innerhalb der bauspezifischen Literatur. Trotz aller Fortschritte des neuzeitlichen Holzbaus vermag allein schon die Darstellung von mehr als 200 verschiedenen Dachkonstruktionen und Tragwerken zu überzeugen. Bis heute ist die Arbeit des Zimmermanns - das Errichten von Holzkonstruktionen - eine der Grundvoraussetzungen allen Bauens geblieben. Stades Holzkonstruktionen öffnet darüber hinaus auch für den interessierten Laien den Zugang zu den Techniken des Holzbaus und lässt sich als Bildlexikon bautechnischer Fachbegriffe lesen. Das Grundkonzept des Buches, als Anleitung zum Selbstunterricht zu dienen, bewährt sich dabei bis heute.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Steinkonstruktionen - Franz Stade
28,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Wachter:Die Chronik des Albert von Stad
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Chronik des Albert von Stade, Autor: Wachter, Franz, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 148, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Albertus:Die Chronik des Albert von Sta
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.09.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Chronik des Albert von Stade, Autor: Albertus, Stadensis // Wachter, Franz, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 140, Informationen: Paperback, Gewicht: 206 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Holzkonstruktionen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Franz Stades Werk "Die Holzkonstruktionen", der 13. Band seiner umfassenden Gesamtdarstellung "Die Schule des Bautechnikers", erschien erstmals 1904. Im Unterschied zu älteren Lehrwerken, Musterbüchern und Entwurfssammlungen, die sich überwiegend mit Architekturproblemen beschäftigen, vermittelt Stade auf 400 Seiten und mittels 1000 instruktiver Abbildungen vor allem Kenntnisse über die handwerkliche Bauweise. Für die Erhaltung historischer Bauten liefert das Werk bis heute einen unverzichtbaren Beitrag innerhalb der bauspezifischen Literatur. Trotz aller Fortschritte des neuzeitlichen Holzbaus vermag allein schon die Darstellung von mehr als 200 verschiedenen Dachkonstruktionen und Tragwerken zu überzeugen. Bis heute ist die Arbeit des Zimmermanns - das Errichten von Holzkonstruktionen - eine der Grundvoraussetzungen allen Bauens geblieben. Stades "Holzkonstruktionen" öffnet darüber hinaus auch für den interessierten Laien den Zugang zu den Techniken des Holzbaus und lässt sich als Bildlexikon bautechnischer Fachbegriffe lesen. Das Grundkonzept des Buches, als Anleitung zum Selbstunterricht zu dienen, bewährt sich dabei bis heute.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Holzkonstruktionen
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Franz Stades Werk "Die Holzkonstruktionen", der 13. Band seiner umfassenden Gesamtdarstellung "Die Schule des Bautechnikers", erschien erstmals 1904. Im Unterschied zu älteren Lehrwerken, Musterbüchern und Entwurfssammlungen, die sich überwiegend mit Architekturproblemen beschäftigen, vermittelt Stade auf 400 Seiten und mittels 1000 instruktiver Abbildungen vor allem Kenntnisse über die handwerkliche Bauweise. Für die Erhaltung historischer Bauten liefert das Werk bis heute einen unverzichtbaren Beitrag innerhalb der bauspezifischen Literatur. Trotz aller Fortschritte des neuzeitlichen Holzbaus vermag allein schon die Darstellung von mehr als 200 verschiedenen Dachkonstruktionen und Tragwerken zu überzeugen. Bis heute ist die Arbeit des Zimmermanns - das Errichten von Holzkonstruktionen - eine der Grundvoraussetzungen allen Bauens geblieben. Stades "Holzkonstruktionen" öffnet darüber hinaus auch für den interessierten Laien den Zugang zu den Techniken des Holzbaus und lässt sich als Bildlexikon bautechnischer Fachbegriffe lesen. Das Grundkonzept des Buches, als Anleitung zum Selbstunterricht zu dienen, bewährt sich dabei bis heute.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Zu Fuß zu Franziskus
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Seit Jahren hing an der Wand über meinem Schreibtisch eine bunte Keramik, die Franz von Assisi zeigte, wie er in seiner Kutte, mit gelbem Heiligenschein und erhobenen Händen zu den ihn umschwirrenden Vögeln predigte. Ich war noch nie in Assisi. Aber nach und nach wurde diese Stadt zu einem Sehnsuchtsort, der mich anzog. Ich wollte dorthin gehen. Unbedingt."1.368 Kilometer sind es zu Fuß von Eisenach bis ins italienische Assisi. 1.368 Kilometer auf dem alten, heute weithin unbekannten Pilgerweg der Via Romea, die von Stade nach Rom führt. Nach dem Ende eines Berufsleben mit dem stets vollgestopften Terminkalender eines Diakoniechefs brach Eberhard Grüneberg auf. Kilometer für Kilometer lässt er den bisher oft rastlosen Lebensrhythmus auf dem Weg nach Assisi hinter sich. Ein Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt? Oder eher zu sich selbst? In seinem Pilgerreisebuch erzählt der Autor von seinen Erlebnissen unterwegs, von Begegnungen mit Menschen und Orten, von Enttäuschungen undSchmerzen - und am Ende auch vom Ankommen bei sich, im Glauben und Zuhause.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot